Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Stundenlang zur Live-Musik geschwoft

Grimmen Stundenlang zur Live-Musik geschwoft

Etwas mehr als 100 Besucher kamen zum ersten Tanz-Tee in den „Treffpunkt Europas“

Voriger Artikel
Helmerich holt Templer nach Richtenberg
Nächster Artikel
Gespräche über die Arbeit mit Migranten

Das Orchester „Ostsee-Sound“ spielte am Sonntagnachmittag beim Tanz-Tee im Stadtkulturhaus.

Quelle: Raik Mielke

Grimmen. Zufrieden schaut Kulturhausleiter Morten Kabisch am Sonntagnachmittag in den Saal des Grimmener Stadtkulturhauses „Treffpunkt Europas.“

Etwas mehr als 100 Besucher sind zum ersten Tanz-Tee gekommen. „Für einen ersten Versuch ist das doch schon mal eine ganze Menge. Wir werden diese Events in Zukunft häufiger anbieten und ich bin mir sicher, dass es dann von Mal zu Mal auch mehr Leute werden“, sagt Kabisch.

Den Tanz-Tee im Stadtkulturhaus wünschten sich die Grimmenern ausdrücklich. „Ich habe im vergangenen Jahr beim Bierfest auch den Wunsch nach solch einer Veranstaltung geäußert und habe mich richtig auf den Nachmittag gefreut“, gab Besucherin Erika Günter zu.

Nachdem sich die Besucher in aller Gemütlichkeit Kaffee und Kuchen schmecken ließen, sorgte das Orchester „ Ostsee-Sound“ für beste Unterhaltung und dafür, dass die Grimmener den Sonntagnachmittag stundenlang auf der Tanzfläche verbrachten. Getanzt wurde zu Musik in den Stilen Polka, Walzer, Quickstep, Tango, Beat, Swing und Samba.

„Mir hat der Nachmittag sehr gut gefallen. Ich würde es gut finden, wenn diese Veranstaltungen in Zukunft häufiger stattfinden und auch noch ein paar mehr Grimmener kommen“, so Manfred Jost.

rm

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Dieter „Maschine“ Birr, ehemaliger Kopf der Puhdys, spricht im OZ-Interview über seine regelmäßigen Besuche auf Rügen, gute Bekannte auf der Insel und seine Pläne als Solo-Musiker

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist