Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Tischtennis-Asse gewinnen Landespokal
Vorpommern Grimmen Tischtennis-Asse gewinnen Landespokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:55 16.04.2013

TischtennisNach dem Gewinn der Verbandsliga-Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg, waren die Greifswalder Tischtennisspieler auch im Landespokal-Finale das Maß

aller Dinge.

Wie schon im Halbfinale traten die Greifswalder Hansestädter mit Weißenborn, Lüskow und Matzke an. Nach der Absage des Vizemeisters Rostock II waren die Gegner die Vertretungen aus Neubrandenburg und Schwerin.

Gegen Neubrandenburg schlug Matzke zum Auftakt Oschlies in drei Sätzen. Am Nachbartisch unterlag Weißenborn der Nummer eins, Kischel, in vier Durchgängen. Nur im ersten Satz hatte Lüskow mit Sahr Probleme. Letztlich konnte er sich ungefährdet durchsetzen, sodass die TTC-Akteure mit einer 2:1-Führung in das Doppel gingen. Nach verlorenem ersten Satz holten sich Weißenborn/Matzke die nächsten Durchgänge mit 11:2, 11:6 und 11:6. Den Schlusspunkt zum 4:1 setzte dann Matzke mit seinem Dreisatzerfolg gegen Kischel.

In der zweiten Partie gegen Schwerin gab es dann einen ähnlichen Spielverlauf. Matzke siegte — Weißenborn verlor und Lüskow holte den Punkt zur 2:1-Führung. Nichts anbrennen ließen dann Weißenborn/Matzke in ihrer Doppelpartie. Erneut Matzke holte den entscheidenden Siegpunkt bei seinem Viersatzerfolg und damit den Landespokal nach Greifswald.

tma

Daniel Gehse: Am 20. April finden in Grimmen zwei Namensweihe-Veranstaltungen statt. Sie beginnen um 10 und um 11.15 Uhr im Rathaussaal, daran nehmen neun Kinder teil.

16.04.2013

Die Krankenkasse lehnt eine Kostenübernahme ab.

16.04.2013

GrimmenEine Schwalbe macht noch keinen Sommer, aber zwei Schwalben sind ein sicheres Zeichen dafür, dass es bald soweit ist. Unsere Leserin Erika Blohm aus Bretwisch hat am Sonntag während der Gartenarbeit das erste Pärchen beobachtet.

16.04.2013
Anzeige