Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kupferkabel gestohlen

Boltenhagen Kupferkabel gestohlen

Am Windpark bei Boltenhagen (Vorpommern-Rügen) zerschnitten Unbekannte den Maschendrahtzaun.

Voriger Artikel
Nach Einbruch ins Sportbüro: Viel Hilfe für geprellte Fußballer
Nächster Artikel
Naturlehrpfad wird erweitert

Der Grimmener Polizei wurde ein Diebstahl von Kupferkabel gemeldet.

Quelle: dpa

Boltenhagen. Am Windpark bei Boltenhagen in der Nähe von Grimmen zerschnitten Unbekannte den Maschendrahtzaun des Umspannwerkes und entwendeten etwa zehn Meter Kupferkabel. Das teilte die Polizei gestern Morgen mit. Der Vorfall war bereits am Montag bemerkt worden.

Der Sachschaden beträgt circa 100 Euro.

Von Jaekel, Almut

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimmen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist