Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ladies Night: Kulturhaus in Frauenhand

Grimmen Ladies Night: Kulturhaus in Frauenhand

Zutritt für männliche Gäste verboten. Dennoch war der eine oder andere Mann im Saal des Grimmener Kulturhauses (Vorpommern-Rügen) zu finden.

Voriger Artikel
Wieder Einbruch in Lila-Bäcker
Nächster Artikel
Mehr Einsätze für den Kriminaldauerdienst

Die Ladies hatten richtig Lust zu tanzen.

Quelle: Raik Mielke

Grimmen. Einmal im Jahr ist das Stadtkulturhaus „Treffpunkt Europas“ in Grimmen (Vorpommern-Rügen) fest in Frauenhand. Anders gesagt: Bei der „Ladies Night“ ist der Zutritt für männliche Gäste strengstens verboten!

Mehr als 300 Damen waren es in diesem Jahr. Ein Reporter der OSTSEE-ZEITUNG konnte vor Ort nicht nur mit den Frauen, sondern auch mit den wenigen Männern sprechen, die bei der Kultparty offiziell mit dabei sein durften.

Von Franke, Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.