Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Laubenbrand an der Quebbe

Grimmen Laubenbrand an der Quebbe

Die Einsatzkräfte der Grimmener Feuerwehr (Vorpommern-Rügen) mussten in der Nähe des Wasserturms eine brennende Gartenlaube löschen.

Voriger Artikel
Geländewagen wühlen sich durch den Schlamm
Nächster Artikel
Immer noch ein guter Geheimtipp

Die massive Gartenlaube brannte komplett aus. Die Feuerwehrleute aus Grimmen waren eine halbe Stunde im Einsatz.

Quelle: Raik Mielke

Grimmen. Im Grimmener Kleingartenverein an der Quebbe (Vorpommern-Rügen) brannte am frühen Sonntagvormittag eine Gartenlaube.

Als die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Grimmen am Einsatzort eintrafen, brannte die massive Laube bereits in voller Ausdehnung. Insgesamt waren vier Fahrzeuge am Einsatzort.

Beamte des Polizeireviers nahmen die Schadenslage auf. Ermittelt wird wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Raik Mielke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grimmen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist