Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Lebenslauf hilft Burkina Faso

Grimmen Lebenslauf hilft Burkina Faso

Gymnasium organisiert wieder sportliche Aktion

Grimmen. Skater, Fahrradfahrer, Wanderer, Läufer und auch Walker sind am kommenden Sonnabend gefragt. Das Gymnasium Grimmen lädt dann, am 1. April, wieder alle zum mittlerweile traditionellen Lebenslauf ein.

Wie bereits in den Jahren zuvor beteiligt sich das Gymnasium damit wieder an dieser Aktion der Deutschen Welthungerhilfe, die 1996 der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) initiierte und mit der Solidarität mit den Ärmsten und Hungernden dieser Welt gezeigt werden soll.

Start und Ziel ist wieder in der SOS-Dorfgemeinschaft in Hohenwieden. Gestartet wird ab 10 Uhr. die Teilnehmer können sich von 9 bis 9.45 Uhr anmelden. Sie zahlen eine Startgebühr von 5 Euro (Erwachsene) und 2 Euro (Schüler) – gern aber auch mehr – für die Deutsche Welthungerhilfe, speziell für Schulen in Burkina Faso. Sponsoren erhalten eine Spendenbescheinigung.

Für alle Läufer und Fahrradfahrer stehen ein Rundkurs von 5,6 Kilometern sowie ein kleiner Rundkurs nur für Läufer und Wanderer von etwa einem Kilometer zur Verfügung. Für Skater gibt es einen Hin- und Rückkurs auf Asphalt. Tee und Äpfel stehen als Verpflegung für alle Teilnehmer kostenlos zur Verfügung, als Imbiss werden auch Salat, Würstchen, Kuchen und Kaffee angeboten. Umkleidemöglichkeit sind vorhanden. Da die Teilnehmer gleichzeitig auch Teilnehmer im Straßenverkehr sind, gilt die Straßenverkehrsordnung, weisen die Veranstalter hin.

Urkunden gibt es etwa 30 Minuten nach Zieleinlauf, Sieger und Platzierte werden nicht extra gekürt.

Die Welthungerhilfe und der Deutsche Leichtathletik-Verband gründeten die Aktion LebensLäufe während der Olympischen Spiele 1996.

Der Termin war kein Zufall, denn der „olympische Gedanke“ gibt den Lebensläufen ihren ideellen Sinn: Fairness und Völkerverständigung weltweit!

Für ihre sparsame und transparente Mittelverwendung erhält die DWHH stets das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI), der zentralen, unabhängigen Kontrollinstanz für Spendenorganisationen.

aj

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Auch Roman Bernhardt (M.) gehörte zu einer HSV-Mannschaft, die 60 Minuten lang Vollgas gab.

Stralsunds Handball-Männer werden beim HSV mit 22:38 abserviert und helfen dem Gastgeber auf den vierten Tabellenplatz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.