Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Leiche in der Nähe von Tribsees gefunden
Vorpommern Grimmen Leiche in der Nähe von Tribsees gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 26.12.2017
Die Polizei hat am 1. Weihnachtstag einen 83-jährigen Mann aus Tribsees gesucht. Der Vermisste ist tot. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Grimmen

Der seit dem ersten Weihnachtsfeiertag gegen 9.30 Uhr vermisste 83-Jährige aus Tribsees (Vorpommern-Rügen) ist tot. Laut Angaben der Polizei ist seine Leiche am Nachmittag in der Nähe der Stadt gefunden worden. Die Beamten haben alle Fahndungsmaßnahmen eingestellt.

Die Polizei bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung, bei den Medien und den eingesetzten Kräften für die Unterstützung bei der Suche.

Reinhard Amler

Bereits zum 5. Mal fand am 1. Weihnachtsfeiertag im Kulturhaus „Treffpunkt Europas“ das Festessen für Einsame statt.

25.12.2017

Am 1. Weihnachtsfeiertag gibt es wieder eine festliche Tafel für einsame Menschen im Grimmener Kulturhaus.

24.12.2017

Seit nunmehr 35 Jahren singt der Grimmener Stadtchor im Krankenhaus Bartmannshagen und überbringt dort zu Weihnachten ein Ständchen für die Patienten.

24.12.2017