Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Mehr Lehrstellen als Bewerber
Vorpommern Grimmen Mehr Lehrstellen als Bewerber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 04.05.2016

Grimmen. Auch im April hat sich die Situation am Ausbildungsstellenmarkt der Region nicht verändert. Aktuell gibt es auch weiterhin mehr freie Lehrstellen als Bewerber.

Im Agenturbezirk Stralsund, zu dem die Region Grimmen gehört, wurden seit Oktober 2015 von Unternehmen insgesamt 1435 Ausbildungsstellen angeboten. Auf der anderen Seite haben sich 978 Jugendliche als Bewerber bei der Berufsberatung gemeldet.

891 Ausbildungsstellen sind noch unbesetzt. 597 Jugendliche haben noch keinen festen Ausbildungsplatz. „Natürlich ist dies noch keine abschließende Bilanz“, so Dr. Jürgen Radloff, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Stralsund: „Sowohl bei den Stellenmeldungen als auch bei den jugendlichen Bewerbern erwarte ich bis zum offiziellen Ausbildungsstart noch deutliche Veränderungen.“ Nach Einschätzung des Agenturchefs werden auch in diesem Jahr vermutlich wieder viele Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben. Doch was ist die Lösung? „Unternehmen könnten auch Jugendlichen eine Chance geben, die sie bislang nicht im Blick hatten“, so Radloff. „Viele Betriebe suchen immer noch die besten Schulabgänger eines Jahrgangs für ihre freien Ausbildungsplätze.“ Doch auch Bewerber, die wegen etwas schlechterer Schulnoten oder Abschlüssen nicht im Blickpunkt waren, könnten sich im Laufe der Ausbildung als praktisch begabte und motivierte Mitarbeiter entpuppen.

OZ

Balance halten!

04.05.2016

Die Andacht will Licht in den Feiertag bringen

04.05.2016

500 Teilnehmer gehen morgen auf neuer Strecke an den Start zum Halbmarathon

04.05.2016