Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Mehrere Garagen in Grimmen aufgebrochen
Vorpommern Grimmen Mehrere Garagen in Grimmen aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 01.07.2016

Gleich mehrere Garagen brachen Unbekannte im Garagenkomplex im St.-Jürgen-Weg in Grimmen auf. Entwendet wurde ein Leichtkraftrad der Marke Hyosung aus einer der Garagen. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf 1500 Euro.

Angezeigt wurde der Diebstahl am Mittwochmorgen. Der Tatzeitraum soll zwischen dem 25. (16 Uhr) und 29. Juni liegen.

Eingebrochen wurde auch in einem Schrebergarten in der Anlage „Am Wasserwerk“. Angezeigt wurde der Einbruch gestern gegen 13.30 Uhr. Der oder die Täter brachen zunächst das Gartentor auf und schlugen anschließend ein Fenster mit einer Holzlatte ein. Geklaut wurde eine Musikanlage. Der Schaden insgesamt beläuft sich auf 250 Euro.

Hinweise nehmen die Beamten des Polizeireviers Grimmen unter Telefon 038326/570 entgegen.

OZ

Mehr zum Thema

Die Schotten sind wütend, die EU ist stocksauer, die Briten sind fassungslos. In Großbritannien macht sich nach dem Brexit-Votum Katerstimmung breit. Gibt es noch einen Weg zurück?

03.07.2016

Trainer Christiano Dinalo Adigo äußert sich im OZ-Interview über Abgänge, Neuzugänge und Ziele

27.06.2016

Trainer Christiano Dinalo Adigo äußert sich im OZ-Interview über Abgänge, Neuzugänge und Ziele

27.06.2016

Dem Greifswalder Studenten Oliver Petschauer wird morgen der Caspar-David-Friedrich-Preis verliehen

01.07.2016

Trotz großer Verkehrsbelastung des Dorfes schiebt das Land den Bau einer Ortsumgehung seit Jahren vor sich her

01.07.2016

Greifswald Die Ökumenische Telefonseelsorge Vorpommern hat eine neue Leiterin. Die Greifswalder Pädagogin Dagmar Simonsen, 48, übernimmt zum 1. Juli die Nachfolge von Annerose Neuman.

01.07.2016
Anzeige