Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Melodien mit Musicalstar Anke Fiedler

Stralsund Melodien mit Musicalstar Anke Fiedler

Nach dem großartigen Erfolg des letzten Sommers startet die zweite Runde der „Sternstunden des Musicals“.

Stralsund. Nach dem großartigen Erfolg des letzten Sommers startet die zweite Runde der „Sternstunden des Musicals“. Entertainer Felix Martin wird gemeinsam mit Musicalstar Anke Fiedler unsterbliche Melodien aus „Der König der Löwen“, „West side story“, „Cabaret“, „Evita“, „Phantom der Oper“ oder „Tanz der Vampire“präsentieren.

Karten gibt es im OZ-Servicecenter Grimmen (☎ 038326/460784) Montag bis Donnerstag von 9.30 bis 16.30 Uhr, Freitag von 9.30 bis 15.30 Uhr. Preise: 24 Euro, Senioren 22 Euro, ermäßigt 15 Euro, Kinder bis 12 Jahre zahlen 10 Euro.

• www.ahoimeinhafenfestival.de

Mit dabei: Doris Hädrich-Eichhorn, Katarzyna Rabczuk und Alexandru Constantinescu, Opernchor und Philharmonisches Orchester unter Florian Csizmadia.

Sternstunden des Musicals: 6. und 7. August, 20 Uhr, Hansa-Wiese

Zum Sound der Rolling Stones

Vor einem Jahr begegneten sich die Ensembles der Balletts aus Vorpommern und der Stettiner Opera na Zamku erstmals auf der Bühne, um mit den Choreografen Robert Glumbek und Jochen Heckmann ein deutsch-polnisches Rockballett zu erarbeiten. Das Ergebnis riss das Publikum im Sommer 2015 buchstäblich von den Stühlen. Zum Sound der Rolling Stones, von Queen, Led Zeppelin, U2, Pink Floyd oder Depeche Mode rocken die 24 Tänzerinnen und Tänzer auch diesen Sommer.

„Rock’n’n Ballet“: 4. und 5. August, 21 Uhr, Hansa-Wiese

Orff im Glanz einer Pyro-Show

Seit seiner Entstehung vor 80 Jahren hat Carl Orffs Chorwerk „Carmina Burana“ nichts von seiner Faszination eingebüßt. Das Werk ist ein universelles Bekenntnis zum Leben – in Wort und Klang mit den Solisten Jardena Flückiger, Johannes Richter, Thomas Rettensteiner, den Opernchören des Theaters Vorpommern und der Opera na Zamku w Szezecinie, der Singakademie Stralsund und dem Philharmonischen Orchester Vorpommern – im Glanz einer Show der Pyromantiker Berlin.

Carmina Burana: 13. August, 21.30 Uhr, Hansa-Wiese

Dämonisch und engelsgleich

Das Dämonische auf der einen Seite und das engelsgleich Gute auf der anderen: Das Musical „Jekyll & Hyde“ mit klanggewaltigen Songs und Balladen unterstreicht die Zwiespältigkeit des Menschen.

Edward Hyde taucht plötzlich aus dem Nichts auf, um unbemerkt zu morden. Niemand in London ist mehr sicher, seit der Wissenschaftler Dr. Henry Jekyll ein Mittel an sich erprobt. Musicalstar und Wagnertenor Chris Murray singt und spielt die Titelrolle.

„Jekyll & Hyde“: 29. , 30. und 31. Juli, 10. und 11. August, 21 Uhr, Sundpromenade/Wiese Hansa-Gymnasium

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Erst Nizza, dann die Axt-Attacke bei Würzburg und nun Schüsse in München. Mindestens acht Tote, eine unbekannte Anzahl an Verletzten. Eine „akute Terrorlage“, sagt die Polizei. Angst, Unruhe und Panik machen sich überall in der bayerischen Landeshauptstadt breit.

mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.