Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Mit 2,09 Promille auf dem Rad unterwegs
Vorpommern Grimmen Mit 2,09 Promille auf dem Rad unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 03.06.2016
Die Grimmener Polizeibeamten stoppten einen betrunkenen Radfahrer. Quelle: Patrick Pleul
Anzeige
Grimmen

Ordentlich getankt hatte ein Grimmener, der in der Nacht zu Freitag von der Polizei gestoppt wurde. Mit 2,09 Promille Alkohol im Blut – das ergab der anschließende Test – fuhr er auf seinem Fahrrad auf der Stralsunder Straße in Richtung Innenstadt.

Passanten alarmierten die Polizei, da der Mann nicht nur in Schlangenlinien sondern auch noch auf der falschen Fahrbahnseite mit einem unbeleuchteten Fahrrad unterwegs war. Die Beamten stoppten die Trunkenheitsfahrt, ordneten eine Blutkontrolle an und stellten das Rad sicher.

Der Grimmener muss nun mit einer Strafanzeige rechnen, sein Fahrrad kann er im Revier abholen.

Noatnick, Claudia

Die Arbeiten am erweiterten Lehrpfad am Bremerhagener Forst (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind so gut wie abgeschlossen.

03.06.2016

Für die Premiere des Spaßlaufes mit vielen natürlichen und künstlichen Hindernissen am Sonnabend in Sellin haben sich rund 250 Teilnehmer angemeldet

03.06.2016

Mitarbeiter sind etappenweise ausgezogen und arbeiten in Stralsund / Einheimische sorgen sich um leer stehendes Haus – Betrieb für Bau und Liegenschaften hat es noch nicht verkauft

03.06.2016
Anzeige