Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Mit 86 Jahren noch jeden Tag auf Tour
Vorpommern Grimmen Mit 86 Jahren noch jeden Tag auf Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.08.2014
Mit seinen zwei Traktoren bewirtschaftet Franz Wollenbecker (86) noch immer zwei Hektar Land. Quelle: Peter Franke
Rolofshagen

Mit seinen 86 Jahren ist Franz Wollenbecker der älteste Dorfbewohner. 1928 in Jakobsdorf geboren, zog er 1948 nach Rolofshagen. 1949 heiratete er seine Frau Gisela.

Beide waren in der Landwirtschaft tätig. „Meine Frau im Schweinestall, ich im Pferdestall“, erzählt der Senior. Franz Wollenbecker arbeitete dann 20 Jahre lang als Kraftfahrer für die LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft). „1990, nach 51 Arbeitsjahren, ging ich in Rente. Die wollten mich gar nicht gehen lassen“, erinnert sich Wollenbecker, der auch heute noch keine ruhige Kugel schiebt. „Ich bewirtschafte noch etwa zwei Hektar Land, baue Getreide und Kartoffeln an“, erklärt der Rolofshagener. Langeweile kenne er nicht. Jeden Tag fährt er mit dem Pkw ins nahe Grimmen. „Ich hole mein Mittagessen von der Awo.“

Die OSTSEE-ZEITUNG liest Franz Wollenbecker schon, „so lange es die gibt. Jeden Tag die Zeitung lesen, das muss sein.“

Im Jahr 2005 verstarb Ehefrau Gisela. Allein im Dorf ist Franz Wollenbecker aber nicht. Drei seiner Söhne leben in Rolofshagen: „Die gucken jeden Tag rein, ob alles in Ordnung ist und es mir gut geht“, sagt Wollenberger.



Peter Franke

Nach der Wende kaufte sich der Unternehmer ein altes Haus im kleinen Dorf.

23.08.2014

Wenn es um Sterne und Planeten geht, ist Erwin Mägdefrau in seinem Element. Schon als Kind beschäftigte sich der heute 74-Jährige mit der Astronomie.

23.08.2014
Sport Grimmen Uns Dörp: Die OZ unterwegs in Rolofshagen - Pferde bekommen sogar ein Solarium

Im Dorf wird bald professioneller Reitsport betrieben. Dafür entsteht eine Reitsport- und Zuchtanlage.

23.08.2014