Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Moderatorin zu Gast in der Marienkirche
Vorpommern Grimmen Moderatorin zu Gast in der Marienkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.04.2016

„Im Norden zu Hause“ — unter diesem Motto steht ein Vortrag der Moderatorin Heike Götz, den sie am 28. April in der Grimmener Marienkirche halten wird.

„Im Zeitalter der Globalisierung und ungeheuren Schnelligkeit des Lebens haben wir oft das Gefühl, uns ginge etwas verloren: Individualität, Bodenhaftung, Verlässlichkeit, Gemeinschaft und Geborgenheit“, meint Heike Götz. Viele hätten die Sehnsucht nach einem authentischen Leben, nach dem Überschaubaren, dem Vertrauten - auch nach Traditionen und Werten, nach Zugehörigkeit und Heimat.

Heimat — das ist für die Moderatorin der Ort der Kindheit und die Sprache. Es sei die Dorfkirche, das Sonntagsessen, die Familie, die Landschaft, Lieder und Bücher. Heike Götz: „Ich möchte den Zuhörern Menschen vorstellen, die ich bei Dreharbeiten für die NDR-Landpartie kennengelernt habe.“ Das Programm wird durch Erzählungen, Fotos, Texten aus Büchern der Moderatorin und im Gespräch gestaltet.

Der Eintritt beträgt 5 Euro, die Heike Götz anschließend für ein Projekt, das noch bekannt gegeben werden soll, spenden wird. Der Vorverkauf beginnt am Montag im Gemeindebüro der evangelischen Kirche in Grimmen, Domstraße 7.

Vortrag: „Im Norden zu Hause“, mit Heike Götz, 28. April, 19 Uhr, Marienkirche Grimmen

OZ

Verblüffender Anruf aus dem Tierpark

08.04.2016

Kreis konnte sich mit dem Eigentümer nicht einigen / Hiddenseer gegen Aufnahme von Asylbewerbern

08.04.2016

Nachdem auch die Automobil- und die Architekturbranche den 3D Druck für sich entdeckt haben, läuft jetzt auch die Testphase für den ersten 3D Rumpfdrucker für Yachten an.

08.04.2016
Anzeige