Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Nach Unfall schwer verletzt

Gingst Nach Unfall schwer verletzt

Gestern kam es gegen 11.30 Uhr auf der Kreisstraße 9 zwischen Gingst und Ummanz zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten.

Gingst. Gestern kam es gegen 11.30 Uhr auf der Kreisstraße 9 zwischen Gingst und Ummanz zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten. Der 85-jährige Fahrer eines Renault fuhr von Gingst Richtung Ummanz, geriet hinter dem Abzweig Groß Kubitz nach einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Ummanzer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste durch Ersthelfer, Polizeibeamte und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gingst befreit werden. Mit einem Rettungshubschrauber ist der Mann nach Greifswald geflogen worden.

Zur Bergung des Fahrzeugs sowie zur Beseitigung ausgelaufener Flüssigkeiten wurde die K 9 kurzzeitig voll gesperrt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 12000 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist