Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Nachwuchs hält Sieg fest
Vorpommern Grimmen Nachwuchs hält Sieg fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.02.2013

Im vorletzten Saisonspiel traf sie in eigener Halle auf den SV Fortuna Neubrandenburg.

Aus Sicht der Grimmener Mannschaft startete man gut in die Partie und konnte schnell mit 2:0 in Führung gehen. Auch in den weiteren Spielminuten lag der HSV stets in Front. Mit einem beruhigenden Vier-Tore-Vorsprung ging es in die Schlussphase der ersten Halbzeit. Nun ruhten sich die Grimmener Nachwuchsakteure auf dem Vorsprung aus und verloren ihre Linie im Spiel. Dies konnten die Gäste aus der Vier-Tore-Stadt zu ihren Gunsten nutzen und drehten die Partie in den letzten Minuten der ersten Halbzeit. So wurden beim Stand von 16:15 für die Gäste die Seiten gewechselt.

Auch in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit tat sich der HSV sehr schwer und musste weiter einem Rückstand hinterherlaufen. Beim Stand von 25:20 für die Neubrandenburger mussten die Grimmener schon eine Niederlage befürchten. Grund dafür war, dass sie viele Chancen liegen ließen und in der Abwehr unnötige Tore kassierten.

Doch der HSV gab sich nicht auf und fand wieder zu alter Stärke zurück. Vor allem in der Abwehr steigerten sich die Gastgeber. Tor um Tor holten die Trebelstädter auf und beim 31:31 war die Partie wieder offen. Nun konnte jede Mannschaft die beiden folgenden Angriffe erfolgreich abschließen. Beim Stand von 33:33 waren die Grimmener im Ballbesitz und konnten ihren letzten Angriff zur Führungstreffer nutzen. Aber die Gäste hatten noch die Chance zum Ausgleich, doch der HSV hatte was dagegen und wehrte den Angriff erfolgreich ab. Dank einer Steigerung in der Schlussphase des Spiels gewann der HSV am Ende knapp mit 34:33. Der HSV Grimmen spielte mit: Ellermeier, Lüdtke, Filipp, Lange, Lenz, Schneider, Pollex, Toussaint, Radke, Müns, Matthias, Tschirschwitz.

Lars Kibscholl

Ein gutes Gefühl macht sich bei Carsten Kühn breit, wenn er die in den Sprudelgläsern tanzenden orangefarbenen Eier von Meerforellen betrachtet. Vor 20 Jahren begann ein Projekt zur Nachzucht der Forellen-Spezies in Born.

25.02.2013

Die Papenhagener Gemeindevertreter treffen sich heute, 19 Uhr, zur Versammlung im Gebäude der Feuerwehr. Beraten werden soll unter anderem über Haushaltsplan und Haushaltssatzung für 2013. Auf der Tagesordnung steht zudem der Beschluss einer Satzung über die Verdienstausfallentschädigung für beruflich selbstständige ehrenamtliche Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr. Diskutiert werden soll über das Bauvorhaben „Straßenausbau Kreisstraße 15“ des Landkreises Vorpommern-Rügen.

25.02.2013
Grimmen Auch das nochyogliacrlxs - VOR 99 JAHREN

Der Antrag auf Angliederung des Säuglingspflegevereins als besondere Abteilung des Vaterländischen Frauenvereins wurde zum Beschluss erhoben. Der Ausschuss dieser Abteilung besteht aus der ersten Vorsitzenden Frau v.

25.02.2013
Anzeige