Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Neue Schule soll als Komplex eröffnet werden
Vorpommern Grimmen Neue Schule soll als Komplex eröffnet werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:20 15.11.2017
Schulneubau Miltzow: Am 19. August 2016 war in Miltzow bereits das Bauschild für den Schulneubau enthüllt worden. Im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel (3. v. l.). Quelle: Amler, Reinhard
Miltzow

Obwohl in Miltzow (Landkreis Vorpommern-Rügen) noch kein Bauarbeiter zu sehen ist, wird jetzt orakelt, wann und wie der hier geplante Schulkomplex eingeweiht werden könnte.

Neueste Idee der Gemeinde Sundhagen ist es, mit der Einweihung des Grundschulteils, der nach jetzigem Plan zum Schuljahr 2019/20 fertiggestellt sein soll, noch ein Jahr zu warten, um ihn dann komplex mit dem dann ebenfalls fertigen Regionalschulteil in Betrieb gehen zu lassen. Der Vorteil für Kinder und Eltern wäre, dass sie von den Unannehmlichkeiten einer Baustelle verschont blieben.

Dies ist aber zunächst nur eine Option, die die Gemeinde Sundhagen vorsorglich für die Fortschreibung der Schulentwicklungskonzeption beim LandkreisVorpommern-Rügen beantragt hat. Noch gilt das Schuljahr 2019/20 als Schulbeginn der Miltzower Grundschule und als Schließungstermin für die Grundschulen in Horst und Brandshagen.

OZ

Gemeinde möchte dem Bau der Grundschule Miltzow sofort die Regionale Schule folgen lassen

15.11.2017

Wer hat Fritz Blohm gesehen und kann Hinweise geben?

15.11.2017

Umfrage unter Einwohnern der Trebelstadt / Auf den Straßen besseres Gefühl als im Internet

15.11.2017