Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Neue Trinkwasserleitung für Grammendorf

Grammendorf Neue Trinkwasserleitung für Grammendorf

Gemeindevertretung stimmt Bauarbeiten zwischen Dorow und Keffenbrink zu

Grammendorf. Die Trinkwasserleitung zwischen den Grammendorfer Ortsteilen Keffenbrink und Dorow wird erneuert. Nachdem die Arbeiten bereits in der vergangenen Woche begonnen haben, wurde die Maßnahme nun auch von der Gemeindevertretung bestätigt.

„Die Leitung stammt noch aus Zeiten der DDR und ist viel zu alt“, erklärt Bürgermeister Udo Peters (CDU). „Sie ist marode. Dieser Abschnitt wurde schon oft repariert. Nun geht es nicht mehr.“

Da es sich um einen Wasserleitungsring handelt, sei die Versorgung der Bürger gesichert. „Das Trinkwasser kommt aktuell aus der anderen Richtung“, sagt Peters. „Der Wasserdruck ist dadurch geringer als sonst.“

Verantwortlich für die Bauarbeiten ist der Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung Grimmen. „Wir haben in der vergangenen Woche die Leitung für den etwa zwei Kilometer langen Abschnitt geschweißt“, sagt Trinkwasserrohrnetzmeister Oliver Bläsing. „Nun bereiten wir die Bohrungen vor. In 14 Tagen sollten wir fertig sein.“ Für die Bürger werde die Erneuerung keine finanziellen Auswirkung haben.

Bei der Gemeindevertretersitzung am Donnerstag wurde weiterer Handlungsbedarf angesprochen. Einwohner Paul Rasch etwa beschwerte sich über den Zustand einiger Straßen. „Besonders an einem Grundstück ist es schlimm. Das Haus ist verwahrlost und der Bürgersteig davor ist teilweise zugewachsen“, sagt er. Für Bürger mit Rollator oder Fahrrad sei das ein Hindernis. „Das ist grundsätzlich ein Problem bei privaten Grundstücken“, meint Peters, der versicherte, den Eigentümer erneut aufzufordern, die Mängel zu beseitigen.     Katharina Ahlers

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist