Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Nicht allein auf dieser Welt
Vorpommern Grimmen Nicht allein auf dieser Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.04.2017

Immer wieder gibt es Ärger übers Falschparken in der Altstadt. Vor allem Anwohner beschweren sich. Meist wollen sie aber ihren Namen nicht nennen. So schrieb jetzt ein Peppie Horn, dass er fast täglich beobachte, dass Gehwege zugeparkt werden. Aber nicht nur sie. Die Krönung war wohl gestern ein Lieferfahrzeug, dass mitten auf der Langen Straße stand und hier den Verkehr minutenlang lahm legte. Alle mussten warten, bis die Ratsapotheke beliefert war. Und das obwohl es ein paar Schritte daneben eine freie Parkfläche gegeben hätte. Aber wahrscheinlich hätte das den Laufweg des Lieferanten verlängert und Zeit gekostet. Man stelle sich aber vor, jeder würde so verfahren. Dann würden neben dem Apothekenzulieferer sicher auch noch die Post, Essen auf Rädern und einige Pflegedienst-Autos stehen In der Innenstadt ginge dann gar nichts mehr. Das würde niemand toll finden. Deshalb, lieber Apothekenzulieferer: Sie sind nicht allein auf dieser Welt.

OZ

Mehr zum Thema

„Ich finde, jede Frau sollte einen Beruf haben“, sagt Hannelore Hoger. Die 74-jährige Schauspielerin hat ihren Beruf sehr früh gefunden und Erfolg damit bis heute. Ein Buch gibt Einblicke in ihr Leben.

23.04.2017

Bürgermeister Beyer: Laut Gutachten hätte die Stadt mehr Finanzausgleich erhalten müssen

24.04.2017

Soziales Wohnen auf Kosten der Eigenheimbesitzer? Privatstraßen als Risiko? – Breite Diskussion über die Pläne an der Hafenstraße / Vision für Mieten in Höhe von 7,50 Euro kalt

25.04.2017

Konzert findet am 14. Mai im Gemeindezentrum statt

26.04.2017

Samstagabend wurde die Leiche eines neu geborenen Mädchens in einem Auto in Klein Kedingshagen gefunden.

26.04.2017

Elmenhorst. Knusprige Plätzchen, leckere Blechkuchen, vegane Torten und dazu Kaffee oder Tee - im Hofcafé des Alten Pfarrhofes Elmenhorst können sich die Gäste durch ...

26.04.2017
Anzeige