Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Noch mehr Radwege erwünscht

Noch mehr Radwege erwünscht

Schönenwalde Viele Reaktionen gab es im sozialen Netzwerk Facebook auf den geplanten Radweg bei Schönenwalde und die Sanierung des Kirch Baggendorfer Schwimmbades.

Schönenwalde Viele Reaktionen gab es im sozialen Netzwerk Facebook auf den geplanten Radweg bei Schönenwalde und die Sanierung des Kirch Baggendorfer Schwimmbades.

Den Bau des Radweges sehen die Leser positiv, wünschen sich aber auch, dass das Radwegenetz in und um Grimmen besser ausgebaut wird. „Radwege kann es nicht genug geben“, findet Anja Brode . Genauer wird Manuela Manu Westphal . Sie ist der Meinung, dass besonders in Grimmens Stadtteil Südwest Radwege geschaffen werden müssten. „Da sind die Straßen so schlecht, da muss man auf dem Gehweg fahren.“ Jen Nny wünscht sich einen Weg für Radfahrer „von Glewitz bis nach Wendisch-Baggendorf“ und Patrick Witt findet, das es „neben jeder Straße außerhalb von Ortschaften einen Radweg geben sollte“.

Bei einigen Lesern stieß der jüngste Spatenstich für den Radweg entlang der Bundesstraße 194 von Grimmen bis zum Bahnübergang Schönenwalde allerdings auch Kopfschütteln aus. „Von Schönenwalde bis zu den Bahnschienen...!“, meint Heiko Gernetzki und Stefan Kasten setzt nach „Toll bis zum Bahnübergang ?? Der Radweg muss bis Steinhagen gehen“. Dass der Radweg endlich angegangen wird, freut Melanie Wiese :

„Endlich, von Schönenwalde bis zum Bahnübergang. Wäre noch angebracht und dann vielleicht von Schönenwalde nach Abtshagen.“

Zur geplanten Sanierung des Schwimmbades in Kirch Baggendorf gab es durchweg positive Resonanz. Jen Nny findet das super. „Wir waren als Kinder im Sommer immer dort. Jetzt fahre ich mit meinen Kiddies auch dort hin. Außerdem ist die Aufsicht durch die DLRG-Ortsgruppe Grimmen super organisiert“, berichtet sie.

Janine Panzenhagen schreibt „Das ist toll!!!! Wir fahren dort im Sommer gerne mit unseren Kindern und auch unseren Ferienkindern hin! Die DLRG hat hier auch meinen Kindern das Schwimmen beigebracht.“

Christian Herzig meint: „Was ein Glück dass das jetzt durch ist und die Gerüchte einer Schließung des Bades ausgeschlossen werden können.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

2. Bundesliga
SC Paderborn - RB Leipzig 0:1
Tor: 0:1 Compper (63.).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.