Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
35 Zimmer im Haus

Griebenow 35 Zimmer im Haus

Pflegeheim macht Bewohnern viele Angebote.

Griebenow. Eines der Nebengebäude der einstigen Gutsanlage ist der sogenannte Marstall. Er ist jetzt Pflegeheim. Das „Haus Kastanienhain“ ist umgeben vom weitläufigen Schlosspark und ist eine Einrichtung vom Pommerschen Diakonieverein. Seit 1952 wurden die Menschen nebenan im Schloss gepflegt. Die Bedingungen waren weder für die Pflegebedürftigen wie für das Personal zufrieden stellend. Mit dem Anbau an den historischen Marstall änderte sich das und 1.März 1988 wurde umgezogen. Das Griebenower Pflegeheim verfügt über 18 Einzel- und 17 Doppelzimmer. Die Menschen fühlen sich wohl und spüren die Liebe und Wärme, die ihnen das Personal entgegen bringen. Bei schönem Wetter sitzen die Senioren im Innenhof, trinken dort Kaffee, singen oder vertreiben sich die Zeit mit Tischspielen. Darüber hinaus werden ihnen abwechslungsreiche Angebote wie Musizieren, Seniorengymnastik oder Gedächtnistraining angeboten. Aber bald steht allen ein großer Umzug bevor. „Spätestens im März nächsten Jahres werden wir in das neue Heim mit 90 Pflegeplätzen nach Greifswald ziehen", versichert Regionalleiterin Gudrun Dembrowski. Sie wird dort die Leitung übernehmen.

 

rp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordvorpommern
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist