Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 12 ° heiter

Navigation:
AUS DEM ARCHIV

AUS DEM ARCHIV

Schwerer Unfall nach Sturz vom Heu-Fuder Wir blättern heute in der „Stralsundischen Zeitung“ vom 20. März 1913. In der Donnerstag-Ausgabe heißt es aus Prohn: „Von einem schweren Unfall wurde am Sonnabend der hiesige Gastwirt Lange getroffen, indem er von einem voll geladenen Fuder Heu auf die Scheunendiele stürzte und sich einen Unterschenkel brach.

Der Verunglückte wurde in das Stralsunder Krankenhaus gebracht.“

Zu lesen war außerdem, dass in der festlich geschmückten Kirche die Einsegnung der Konfirmanden — 14 Knaben und 13 Mädchen — stattfand.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordvorpommern
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist