Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Nordvorpommern Einbrecher durchwühlen Kita-Büro
Vorpommern Grimmen Nordvorpommern Einbrecher durchwühlen Kita-Büro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.06.2016

Unbekannte Täter haben sich am Wochenende gewaltsam Eintritt in die Kita Gremersdorf verschafft. Zwischen Freitagnachmittag 16 Uhr und Montagmorgen 5 Uhr sind die Einbrecher zunächst über den Zaun der Einrichtung gestiegen, dann haben sie ein Fenster aufgebrochen, um so ins Haus zu kommen.

Nach Angaben der Polizei haben die Täter zielstrebig das Büro der Einrichtung aufgesucht, brachen dort Schränke und Schubladen auf, durchwühlten alles und suchten offenbar nach Bargeld. „Ob nun wirklich Geld gestohlen wurde, können wir nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen noch nicht sagen. Fakt ist, dass Sachschaden entstand“, so Polizei-Sprecherin Ilka Pflüger gestern gegenüber der OZ.

Der Schaden wird auf 200 Euro geschätzt.

Die Polizei in Grimmen bittet Zeugen, die etwas beobachtet haben, sich unter ☎ 038326/570 zu melden.

OZ

Landsdorf ist fest etabliert bei den Festspielen MV / 2016 gibt es elf Programme in Vorpommern-Rügen

14.06.2016

Das Land übernimmt den Eigenanteil der Kommunen für den Breitbandausbau. Mit anderen Worten: Die gesamte Maßnahme wird vom Land gefördert.

11.06.2016

Zwei Unfälle innerhalb von einer Stunde an gleicher Stelle ereigneten sich am Donnerstag auf der Bundesstraße 105 bei Karnin. Dabei wurden zwei Fahrer leicht verletzt.

11.06.2016
Anzeige