Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Feuerwehrhaus wird versteigert

Groß Behnkenhagen Feuerwehrhaus wird versteigert

Auch Wohnhaus und Scheune in Splietsdorf kommen untern Hammer

Voriger Artikel
Der Aufschwung braucht Verstärkung
Nächster Artikel
Kramerhof ist wieder flüssig: Ferienhausgebiet füllt Kasse

Das Feuerwehrhaus in Groß Behnkenhagen, das seit einiger Zeit leer steht, wird am 1. April über das Auktionshaus Karhausen in Berlin versteigert.

Quelle: Reinhard Amler

Groß Behnkenhagen. Das ehemalige Feuerwehrgebäude in Groß Behnkenhagen kommt unter den Hammer. Am 1. April wird es im Auditorium Friedrichstraße 180 in Berlin bei der nächsten Karhausen-Auktion aufgerufen. Das Mindestgebot für das 1097 Quadratmeter große Grundstück liegt bei 14900 Euro. Das Gebäude wurde 1950 errichtet und 2002 teilrenoviert. Mit der Bildung der Großgemeinde Sundhagen 2009 ging es in den Bestand der Feuerwehr Sundhagen über. Die braucht es aber nicht mehr. Seit einigen Jahren steht das Haus leer. Es liegt mitten im Ortskern von Groß

Behnkenhagen, unweit des dortigen Gutshofes.

Insgesamt kommen an zwei Auktionstagen in Berlin 68 Immobilien aus ganz Deutschland unter den Hammer. Darunter ist auch ein Mehrfamilienhaus im Ortsteil Müggenwalde der Gemeinde Splietsdorf. Dort wohnen vier Familien. Das Haus wurde 1960 errichtet. Teilsanierungen fanden 2005 und 2008 statt. Das Mindestgebot liegt hier bei 60000 Euro. Für schlappe 2000 Euro Einstiegsgebot kann, ebenfalls in Splietsdorf, ein Grundstück mit verfallener Scheune erworben werden. Das 480 Quadratmeter große Areal liegt am Dorfrand.

Bei der Auktion Karhausen kommen Immobilien aller Art unter den Hammer, darunter auch Eigentumswohnungen in Berlin und wieder eine Reihe von Bahnhöfen. ra

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth
Alle helfen mit: André Grählert (v. l.), David Graf, Marko und Sybille Grählert beim täglichen Heringspuken unter freiem Himmel.

Fischer André Grählert aus Barth freut sich über die vollen Netze / Ruhetage sind bei ihm jetzt selten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nordvorpommern
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist