Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gegen neue Windräder

Wittenhagen Gegen neue Windräder

Wittenhagen gibt Stellungnahme ab

Wittenhagen. Die Wittenhagener Gemeindevertreter wollen am Montag, dem 26. Juni, ihre Stellungnahme zu den Plänen für die Ausweisung neuer Windkrafteignungsgebiete in der Region abgeben. Die Volksvertreter treffen sich um 18 Uhr zur nächsten Sitzung. Die findet diesmal in Kakernehl auf dem Schießplatz statt. Den Tagungsort haben die Gemeindevertreter bewusst gewählt, denn das Gebiet gehört neben Papenhagen/Glashagen zu den sogenannten Eignungsgebieten für weitere Windkraftanlagen. Das sieht das Regionale Raumentwicklungsprogramms für Vorpommern vor, dessen aktueller Entwurf zur Disskusion steht.

Die Wittenhagener wollen keine neuen Windräder (die OZ berichtete). „Wir werden uns mit aller Kraft dagegen stemmen“, hatte Bürgermeister Frederic Beeskow bereits im Vorfeld angekündigt, dass die Gemeindevertreter in der Sitzung am Montag ihre Ablehnung öffentlich vorbringen werden.

Außerdfem geht es in der Sitzung um den Neubau des Feuerwehrgebäudes in Abtshagen. Dafür sollen die Gemeindevertreter den Auftrag für Zimmererarbeiten vergeben. Dies wird allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit geschehen.

Gemeindevertretersitzung: 26. Juni, 18 Uhr, Schießplatz Kakernehl

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Herrenschlösser und Fähren
Auf zwei Rädern um den Chiemsee - wie hier bei Seebruck erkunden viele Touristen das „Bayerische Meer“ gerne vom Fahrradsattel aus.

Die größte Attraktion am Chiemsee ist nur mit dem Boot erreichbar: die Herreninsel mit Bayerns Antwort auf Schloss Versailles. Manche Touristen schauen sich außer dieser Märchenwelt von Ludwig II. nichts weiter an. Ein Fehler - wie jeder merkt, der den See einmal umrundet.

mehr
Mehr aus Nordvorpommern
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist