Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Nordvorpommern Motocross auf Barther Rennstrecke
Vorpommern Grimmen Nordvorpommern Motocross auf Barther Rennstrecke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.08.2016

Barth Der Motorsport-Club Barth richtet auf seiner Rennstrecke auf dem Kaninchenberg heute und morgen seine 43. Motocross-Veranstaltung aus. Ausgeschrieben sind Landesmeisterschaftsläufe der Klassen 65 ccm, Clubsport Senioren Ü 35 und Clubsport MX1 sowie Läufe des Internationalen Classic-Motocross’, des Simson-Cross’ und der Klasse Twinshoke/EVO.

„Mit den MX1 haben wir die Königsklasse des Motocross’ zu Gast“, freut sich Rennleiter Wolfgang Buse. „Da fahren die Besten aus MV und Brandenburg mit, so dass es richtig zur Sache geht. Rasante Überholszenen und hohe Sprünge sind garantiert.“

Die Lizenzfahrer dieser hochmotorisierten Klasse stellen natürlich ganz andere Anforderungen an die Strecke. So wird die während der Wintermonate komplett überarbeitete Bahn ihre Bewährungsprobe zu bestehen haben. Die Strecke, die sieben künstliche Sprunghügel sowie mehrere steile Auf- und Abfahrten aufweist, ist durch den Deutschen Motorsport-Bund abgenommen worden.

Samstag: 9 Uhr Training, ab 12 Uhr Wettbewerbe aller Klassen; Sonntag: 8.30 Uhr Training, ab 12.45 Uhr Landesmeisterschaften.

vst

Bester Neil-Young-Cover-Interpret, der Mann mit dem Kontrabass – das sind nur einige Kommentare der Fans von Stefan Keil.

09.08.2016

Eine Fördermittelzusage vom Land für ein neues Feuerwehrfahrzeug überreicht Harry Glawe am Geburtstag von Süderholz’ Feuerwehrchef Schwebke

29.07.2016

Das Smartphone kann künftig Bewohner Vorpommern-Rügens erinnern, wann sie welche Tonne an die Straße stellen müssen

29.07.2016
Anzeige