Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Stralsund wartet heute mit viel Kultur auf

Stralsund Stralsund wartet heute mit viel Kultur auf

Kneipennacht, 90-er Party und Theaterpremiere von George Bizets Oper „Carmen“ — in Stralsund kommt heute kulturell fast jeder auf seine Kosten.

Stralsund. Kneipennacht, 90-er Party und Theaterpremiere von George Bizets Oper „Carmen“ — in Stralsund kommt heute kulturell fast jeder auf seine Kosten.

Zehn Bands tummeln sich allein in zehn Kneipen der Innenstadt ab 21 Uhr. Dabei werden schon mal sehr verschiedene Geschmäcker bedient. „Jackbeat“ werden zum Beispiel den Hansekeller (Mönchstraße 48) mit Tönen überfluten: Die drei Musiker sind dem Sound der 1960-er Jahre verfallen.

Honky Tonk- Neuling unter den Bands ist No-U-Turn. Die sechs Musiker begeistern ihr Publikum im T1 (Heilgeiststraße 64) , mit Drums, Rhythmusgitarre, Sologitarre, Bass, Keyboard und Gesang.

In Scheel's Labor bieten die Rostocker „Crazy Boys“ fetzigen Rock‘n Roll. Mit Heavy Blues hingegen tritt die Band Hard Bloooze in der Ankerwerkstatt (Fährbrücke 5) auf. Wer Lust auf Reggae hat, sollte dem Goldenen Löwen (Alter Markt 1) einen Besuch abstatten. Dort lassen sich die vier Musiker von Nyabinghia von verschiedenen Musikrichtungen inspirieren.

21 Uhr geht es in den zehn Kneipen los. Gespielt wird bis 2 Uhr. Im T 1 ist anschließend noch Disko. Tickets (15 Euro) gibt es an den jeweiligen Gaststätten.

Zu einer 90-er Party mit Captain Jack, Mr. President, Mark OH und Marusha lädt heute die Vogelsanghalle am Hansedom ein. 20 Uhr geht es hier los. Bis 3.30 Uhr wird die Veranstaltung dauern. Karten gibt es auch hier noch an der Abendkasse.

Im Theater Vorpommern der Hansestadt hebt sich heute ab 19.30 Uhr der Vorhang für „Carmen“. Das Theater Vorpommern zeigt die Oper in französischer Sprache mit deutschen Dialogen von Walter Felsenstein. Mit der jungen Mezzosopranistin Anna Wagner in der Titelrolle wird eine blonde Carmen auf der Bühne stehen. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Generalmusikdirektor Golo Berg. Karten gibt es allerdings keine mehr. ra

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordvorpommern
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.