Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen OSTSEE-ZEITUNG Grimmener Zeitung
Vorpommern Grimmen OSTSEE-ZEITUNG Grimmener Zeitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 15.11.2016

Redaktions-Telefon: 038 326 / 4 607 -90, Fax: 4 607-92

E-Mail:

lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Sie erreichen unsere Redaktion:

Montag bis Freitag: 9 bis 17.30 Uhr,

Sonntag: 10 bis 16 Uhr.

Leiterin der Lokalredaktion:

Almut Jaekel ☎ 038 326 / 4 607-94

Redakteure: Peter Franke ( -95),

Reinhard Amler (-91)

Verlagsleiter der Grimmener Zeitung:

Ralf Hornung, ☎ 0 38 34 / 79 36 73

Verlagshaus Grimmen

Ostsee-Zeitung GmbH & Co. KG,

Bahnhofstraße 11,

18507 Grimmen

Öffnungszeiten des Service-Center

Montag bis Donnerstag: 9.30 bis 16.30 Uhr, Freitag: 9.30 bis 15.30 Uhr

E-Mail:

verlagshaus.grimmen@ostsee-zeitung.de

Leserservice: 0381/38303015

Anzeigenannahme: 0381/38303016

Ticketservice: 0381/38303017

Fax: 0381/38303018

MV Media: 0381/365250

Montag bis Freitag: 7 bis 20 Uhr,

Sonnabend: 7 bis 13 Uhr.

OZ

Mehr zum Thema

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

11.11.2016

Ohne Torrekord, aber mit der Optimalausbeute von zwölf Punkten überwintert die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation. Der Bremer Serge Gnabry feiert ein starkes Debüt im DFB-Dress mit drei Toren.

12.11.2016

Hanna Schütz ist Obermaat in der Operationszentrale, muss aber auch bei anderen Aufgaben auf dem Boot mit anpacken / Die OZ begleitete sie bei einer Tagesfahrt

14.11.2016

Die Tanne wird in Greifswald am Montag weihnachtlich behängt / Markt öffnet am 25. November

15.11.2016

Google weiß alles! Diese Floskel wird immer mehr verwendet. Auch von mir. Vorgestern war es ein Text von einem Kinderlied, den ich suchte und fand, und gestern die ...

15.11.2016

Der Bedarf, Flüchtlinge einzukleiden, hat sich zwar überall verringert, dennoch bleibt die Kleiderkammer in Tribsees geöffnet, und zwar auch für Einheimische, die Hilfe benötigen.

15.11.2016
Anzeige