Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Opernfest in der Turmscheune
Vorpommern Grimmen Opernfest in der Turmscheune
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:50 31.08.2013
Michael Angres mit Ehefrau Ramona. Quelle: Roswitha Pendzinsky
Griebenow

„Ich bin mit der Zeit da reingewachsen", erzählt Michael Angres, der gerade mal mit Anfang 20 und ohne klassischer Berufsausbildung den Schritt in die Selbstständigkeit wagte. Mittlerweile beschäftigt der Lohnunternehmer in der Landwirtschaft, der im Nachbarort Levenhagen wohnt, 19 Angestellte. Ehefrau Ramona gehört seit 2005 dazu und sagt: „Als Stadtpflanze ist das für mich ein ganz anderes Gebiet.“ Aber die gelernte Krankenschwester hat sich inzwischen in ihre Bürotätigkeit eingearbeitet und unterstützt somit den Familienbetrieb.

Die Bandbreite landwirtschaftlicher Arbeiten bietet das Lohnunternehmen an und übernimmt auch Winterdienst. Michael Angres ist oft selbst mit der modernen und vielseitigen Technik auf den Äckern unterwegs.

Das Firmengelände befindet sich im Ortskern von Griebenow. Die historische Turmscheune war im August Schauplatz des Opernfestes Opernale. „Ich wurde 2011 angesprochen, ob ich die Scheune nicht als Schlechtwettervariante zur Verfügung stellen könnte. Daraus hat sich diese Zusammenarbeit entwickelt. Es ist für uns schön, wenn wir so etwas für das Dorfleben tun können“, sagt Michael Angres.

rp

Apotheken, Ärzte, Lebenshilfe – wichtige Ansprechpartner in Ihrer Region auf einen Blick.

14.09.2013

Kann ein Dorf Städtebaufördermittel in Anspruch nehmen? Ja. Griebenow kann. Das 1248 erstmals urkundlich erwähnte Dorf — es feierte 1998 sein 750-Jähriges — ist aufgrund seiner ...

31.08.2013

Ein ehrenamtliches Frauen-Team bieten in der Remise Produkte an.

31.08.2013