Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Parkautomat in der Arndtstraße verursacht Ärger
Vorpommern Grimmen Parkautomat in der Arndtstraße verursacht Ärger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.06.2016

Was tun, wenn der Parkautomat die Münzen nicht nimmt? Der Greifswalder Klaus Wrase versuchte vor einigen Wochen, das Gerät in der Arndtstraße zu füttern. Ein ums andere Mal seien die Münzen durchgerutscht. „Weder Ein- noch Zwei-Euro-Stücke nahm der Automat. Auch keine 50-Cent-Münzen“, berichtet es der Autofahrer. Also legte er vorschriftsmäßig eine Parkscheibe ins Auto mit dem Hinweis, dass der Automat beschädigt sei. Alles richtig gemacht, oder?

Als er zu seinem Auto zurückkam, klemmte ein Knöllchen am Scheibenwischer. Wrase ärgerte sich. Hatte er seiner Meinung nach doch alles richtig gemacht. Außerdem sei er kein knauseriger Mensch, dem ein Euro fürs Parken zu viel wäre. Er konnte ihn nur schlicht nicht bezahlen. Das Verwarngeld von 15 Euro bezahlte er nicht, dem Bußgeldbescheid von 38,50 Euro widersprach er.

Die Stadt hielt den Einspruch für unbegründet. Warum? Sprecherin Andrea Reimann: „Bevor die Kontrolleure verwarnen, wird mit einer Testmünze der Automat überprüft.“ Auch anhand des Ticketprotokolls des Automaten hätten Fehlermeldungen analysiert werden können. Doch es habe an jenem Tag keine Fehler gegeben, der Automat sei in Ordnung gewesen. Eine Reparatur war nicht nötig.

„Die Mitarbeiter der Ordnungsbehörde hören oft die Ausrede, der Parkautomat sei kaputt“, so Reimann. „Insofern geht man strikt vor.“ Die Stadt will also hart bleiben. Auch Wrase hat nicht vor, von seiner Position abzurücken. „Ich werde nicht zahlen und warte auf die Vorladung des Amtsgerichts.“ Soweit könnte es tatsächlich kommen. Die Behörde kann den Fall an die Staatsantwaltschaft weiterreichen. Ein Amtsrichter trifft dann eine Entscheidung entweder per Beschluss oder im Hauptverhandlungstermin. Im äußersten Fall kann er sogar eine Erzwingungshaft anordnen.

Kai Lachmann

Die Entsorgungsgesellschaft ist auf die Hilfe der Stadt angewiesen und trifft auf Widerstand von Bürgern

02.06.2016

Die Freiwillige Feuerwehr feiern ihr 80-jähriges Bestehen mit einem Dorffest

02.06.2016

Beim Polizeischützenverein in Grimmen treffen sich am Wochenende zum 19. Mal die Westernhobbyisten des Landes.

02.06.2016
Anzeige