Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Piepshow am Morgen
Vorpommern Grimmen Piepshow am Morgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 25.02.2017

Die Spatzen pfeifen’s von den Dächern: Es wird Frühling! Und nicht nur die. Auch all die anderen kleinen Radaubrüder von Amsel bis Zeisig zwitschern es zaghaft aber stetig heraus. Mich jedenfalls macht morgens nicht mehr das Rasseln meines Weckers munter, sondern das Tirilieren der kleinen Piepser draußen. Die scheinen einfach zu spüren, dass der Frühling einmarschieren will, versuchen, den Winter auszupfeifen und veranstalten dabei ein Mordsgeschrei. Gestern allerdings saßen sie etwas bedröppelt, dick aufgeplustert und vor allem stumm vor meinem Küchenfenster und warteten auf eine milde Gabe. Matthias hatte ihnen im wahrsten Sinne des Wortes die Laune verhagelt. Was aber, das hab ich den kleinen Rackern beim Füttern mit Sonnenblumenkernen erklärt, laut Bauernregel so sein muss: Matthias (24.2.) Eis: Hat er keines, macht er eines. Sagte schon meine Großmutter. Sie sagte aber auch “Sankt Matthias – erste Frühlingshoffnung“. Und sie hatte recht. Hab sie nämlich gesehen, die Frühlingshoffnung. Und zwar in Elmenhorst. In Form der ersten Schneeglöckchen und Weidenkätzchen. Glauben Sie nicht? Ist aber so. Machen Sie doch mal einen Spaziergang am Wochenende, entdecken Sie die frühen Boten des Lenzes und genießen Sie die ersten kleinen Frühlingsgefühle.

OZ

Mehr zum Thema

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

20.02.2017

Nach den ersten Wochen der Ära Trump werden in den USA Parallelen gezogen zum Deutschland der 1930er Jahre. Der Chef des Institutes für Zeitgeschichte, Andreas Wirsching, setzt sich im dpa-Interview mit diesen Überlegungen auseinander.

22.02.2017

Manchmal ist es ein Glücksfall, wenn ein Kamerateam kommt und einen Krimi dreht. Für den ein oder anderen Ort hat das schon ein deutliches Plus bei den Besucherzahlen gebracht.

22.02.2017

Klassenzimmer für Familien: Regionalschule „Robert Koch“ ist Vorreiter / Produktives Lernen als Chance

30.01.2018

Der 35-Jährige starb in Spanien / Die Mutter sammelt Geld für die Rückführung

25.02.2017

Kann die Gemeinde Kosten sparen, wenn sich die Feuerwehr mit einer anderen Wehr zusammenschließt? Diese Frage warf Abgeordneter Manfred Haase (CDU) auf der letzten Gemeindevertretersitzung in den Raum.

25.02.2017
Anzeige