Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Politik will öffentliches Wlan befördern

Greifswald Politik will öffentliches Wlan befördern

Ein Thema – zwei Initiativen: Sowohl die CDU-Fraktion als auch die Fraktion der Kompetenz für Vorpommern (KfV)/Piraten starteten in der aktuellen Gremiumsrunde der ...

Greifswald. Ein Thema – zwei Initiativen: Sowohl die CDU-Fraktion als auch die Fraktion der Kompetenz für Vorpommern (KfV)/Piraten starteten in der aktuellen Gremiumsrunde der Bürgerschaft die Initiative zur Einführung eines öffentlichen Wlan-Netzwerkes in Greifswald. Das drahtlose Internetangebot in Verwaltungsgebäuden und an besonderen Plätzen, wie Museumshafen oder Marktplatz, soll die Attraktivität der Hansestadt erhöhen. Das Ziel soll mit Hilfe von Kooperationspartnern aus der Wirtschaft erreicht werden.

Im Bauausschuss jedoch gab es Streit darüber: Die CDU, die als erste Fraktion eine Vorlage erarbeitet hatte, fühlte sich durch die Tischvorlage der KfV/Piraten-Fraktion überrumpelt. Doch deren Vertreter Jörg Neubert bringt als Mitglied des Freifunkervereins offenbar mehr Wissen ein. Letztlich einigten sich die beiden Fraktionen: Zur Bürgerschaft am 11. Juli werden sie eine gemeinsame Beschlussvorlage einbringen, um ein Konzept für öffentliches Wlan voranzutreiben.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Die Briten haben für den Brexit gestimmt. Zum ersten Mal in der Geschichte der Europäischen Union verabschiedet sich ein Mitglied aus dem Club - und dann noch ein so wichtiges. Ist das eine neue „Stunde null“? Wie steht Europa künftig da in der Welt?

mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist