Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Brennverbot: Gemeinden weisen Landkreis in die Schranken

Miltzow Brennverbot: Gemeinden weisen Landkreis in die Schranken

Gemeinden im Amt Miltzow wehren sich gegen das strikte Verbot zum Verbrennen von Gartenabfällen.

Voriger Artikel
Elmenhorst schreibt weiter rote Zahlen
Nächster Artikel
Sundhagen hat jetzt ein Logo

Jürgen Stubbe aus Grimmen beim Verbrennen getrockneter Gartenabfälle.

Quelle: Raik Mielke

Miltzow. Der Amtsausschuss Miltzow hat das vom Landkreis ausgesprochene Verbot zum Verbrennen von pflanzlichen Abfällen auf Grundstücken einstimmig abgelehnt. „Von einem generellen und rigorosen Verbot halten wir gar nichts“, sagte Sundhagens Bürgermeister Helmut Krüger (CDU) auf der jüngsten Gemeindevertretersitzung. Zum Amt Miltzow gehören neben der Großgemeinde Sundhagen mit rund 5000 Einwohnern auch noch die Gemeinden Elmenhorst und Wittenhagen.

Zwar seien wir auch der Meinung, dass das Verbrennen von Gartenabfällen in der Vergangenheit ausgeufert war, weil es nicht zu den geregelten Zeiten stattgefunden hat und vieles verbrannt wurde, was nicht verbrannt werden darf, dennoch müsse es Ausnahmemöglichkeiten geben, so Krüger. Besonders empört zeigte sich der Amtsausschuss darüber, dass das Verbot vorher nicht angekündigt wurde.

Inzwischen sei dem Landrat eine Stellungnahme weitergeleitet worden, die Ausdruck des Ärgers in der ländlichen Bevölkerung über die Regelung sei. Krüger kündigte auch an, die Angelegenheit in den Kreistag tragen zu wollen. Dort ist er Mitglied in der CDU-Fraktion.

Reinhard Amler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen/Stralsund/Grimmen/Ribnitz-Damgarten
Das Verbrennen von Gartenabfällen ist ab sofort auch im Kreis Vorpommern-Rügen verboten - und zwar ganzjährig.

Grundstücksbesitzer und Gärtner dürfen im Kreis Vorpommern-Rügen keine Gartenabfälle mehr verbrennen. Mit der Einführung der Biotonne stehe ein angemessenes Entsorgungssystem zur Verfügung, argumentiert die Verwaltung.

mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.