Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Briefwahl beginnt am 15. August

Grimmen Briefwahl beginnt am 15. August

Am 4. September 2016 wird in Mecklenburg-Vorpommern der neue Landtag gewählt. Es geht um 71 Mandate, von denen 36 als Direktmandate in 36 Wahlbezirken vergeben werden.

Grimmen. Am 4. September 2016 wird in Mecklenburg-Vorpommern der neue Landtag gewählt. Es geht um 71 Mandate, von denen 36 als Direktmandate in 36 Wahlbezirken vergeben werden. Für den hiesigen Bereich sind das die Wahlbezirke 23 und 24. Hier stellen sich 13 Personen der Direktwahl.

Am Wahltag sind alle Personen wahlberechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und am 37. Tag vor der Wahl – also am 29. Juli 2016 – nach dem Einwohnermelderegister in ihrer Heimatgemeinde angemeldet waren. Jeder Wahlberechtigte erhält eine Wahlbenachrichtigungskarte. Deren Zustellung erfolgt bis 13. August 2016. Wer keine erhalten hat, kann vom 15. bis 19. August 2016 in seiner Einwohnermeldestelle überprüfen lassen, ob die Eintragung ins Wählerverzeichnis erfolgt ist. Auf den Wahlbenachrichtigungen finden die Wahlberechtigten Informationen zu ihrem Wahllokal bzw. zur Briefwahlbeantragung. Sollte die Wahlbenachrichtigungskarte abhanden kommen, kann trotzdem ohne Probleme gewählt werden. In diesem Fall sollte man aber den Personalausweis oder ein vergleichbares Dokument mit Lichtbild ins Wahllokal mitbringen.

Briefwahlunterlagen können ab 15. August beantragt werden. Das kann im Internet geschehen oder in der Einwohnermeldestelle. Dort kann in der Regel auch sofort die Stimme abgegeben werden.

Die Beantragung der Briefwahlunterlagen sollte so frühzeitig vor der Wahl erfolgen, dass unter Berücksichtigung der Postzustellzeiten alle Unterlagen auch rechtzeitig wieder bei der Gemeindewahlbehörde eingehen. Die Briefwahlunterlagen werden durch die Deutsche Post für die Wähler kostenlos transportiert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Heringsdorf/Anklam
Katharina Feike am Nepperminer See: Hier verbringt die Sozialdemokratin von der Insel Usedom viel Freizeit.

Landtagskandidatin Katharina Feike (SPD) aus Heringsdorf will das Direktmandat im Wahlkreis 29 holen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.