Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kommune unterstützt Krippenplatz-Bau
Vorpommern Grimmen Kommune unterstützt Krippenplatz-Bau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 26.08.2013
Neuendorf

Mit maximal 6000 Euro will die Gemeinde Süderholz den Ausbau von Krippenplätzen im Ortsteil Neuendorf unterstützen. „Fast alle Krippen- und Kindergartenplätze in der Gemeinde sind belegt“, sagte der Süderholzer Bürgermeister Alexander Benkert (CDU). In Neuendorf zeichne sich eine Überbelegung ab Januar 2014 ab. Deshalb plant der Träger der dortigen Einrichtung „Findus“, die EVA SoFA gGmbH, die Einrichtung noch in diesem Jahr um sechs Krippenplätze zu erweitern. Genutzt werden soll dazu eine angrenzende und leerstehende Mietwohnung“, erläuterte der Bürgermeister auf die Nachfrage von Gemeindevertretervorsteher Udo Mau (CDU). Süderholz will jeden neuen Krippenplatz mit 1000 Euro fördern, die maximale Gesamtförderung kann somit 6000 Euro betragen. Die Gemeindevertreter beschlossen die Förderung einstimmig.

aj

Feuerwehr-Nachwuchs des Landes wetteiferte in Neubukow.

26.08.2013

Anmeldungen sind noch bis 8. Oktober möglich.

26.08.2013

SPD verlangt Stop für den Bau von Ferienwohnungen.

26.08.2013
Anzeige