Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Neue Runde im Wettstreit um Geld aus Europa

Grimmen Neue Runde im Wettstreit um Geld aus Europa

Die nordvorpommerschen Gemeinden Franzburg und Süderholz haben bereits Mittel aus dem Leader-Projekt beantragt.

Voriger Artikel
Kommunalpolitiker aus ganz MV in Marlow
Nächster Artikel
316 Bewerber für Kreistag

Auf Initiative des Fördervereins wurde die Rolofshagener Kirchenruine schon mehrfach mit EU-Mitteln unterstützt.

Quelle: Peter Franke

Grimmen. Über das Förderprogramm Leader, durch das seit 1994 europäische Mittel für den ländlichen Raum der Leader-Region Nordvorpommern bereitgestellt werden, fließt Geld in verschiedene Projekte. „Die neue Förderperiode startet jetzt“, sagt Walther Benkert, Regionalmanager der Leader-Aktions-Gruppe Nordvorpommern.

Das Franzburger Schwimmbad bekommt wieder Fördermittel. Die Gemeinde Süderholz hat Geld beantragt, um das Gewässernetz am Schloss Griebenow zu sanieren. Auch für den Erhalt der Kirchenruine in Rolofshagen sind weiterere Finanzmittel nötig.

 

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Auf Initiative des Fördervereins wurde die Rolofshagener Kirchenruine schon mehrfach mit EU-Mitteln unterstützt.

In dieser Woche entscheidet sich, ob das Gewässernetz in Griebenow jetzt gefördert wird.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist