Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Polizei kassiert Führerschein ein
Vorpommern Grimmen Polizei kassiert Führerschein ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 10.01.2019
Symbolfoto. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Abtshagen

Polizisten des Grimmener Reviers kontrollierten am Donnerstagmorgen kurz nach 1 Uhr in Abtshagen einen 30-jährigen Pkw-Fahrer und stellten dabei fest, dass der Führerschein des Mannes zur Sicherstellung ausgeschrieben war. Die Beamten kassierten den Führerschein ein.

Gegen den Mann aus der Gemeinde Wackerow war ein einmonatiges Fahrverbot ausgesprochen worden, weil er im November bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung ertappt worden war. Der Aufforderung, seinen Führerschein abzugeben, kam er aber nicht nach. Er handelte sich nun auch noch zusätzlich eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

akr

Grimmen Unfall auf Ampelkreuzung - Vorfahrt missachtet: Pkw kollidieren

Ein Schaden von circa 3000 Euro entstand bei dem Unfall am Mittwoch in der Friedrichstraße in Grimmen. Personen wurden nicht verletzt.

10.01.2019

Bürgermeister Helmut Krüger ist überzeugt, dass die Großgemeinde ein Erfolgsmodell ist. Investitionen sind wieder möglich.

10.01.2019
Grimmen Benefiz Fight Night 2019 - Vom Kreisläufer zum Kickboxer

Der Trebelstädter Danny Keil spielte noch vor einem Jahr in Grimmen in der ersten Männermannschaft Handball. Jetzt steht er unmittelbar vor seinem Kampfsport-Debüt.

10.01.2019