Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Polizei rät den Bürgern: Vorsicht bei Türgeschäften
Vorpommern Grimmen Polizei rät den Bürgern: Vorsicht bei Türgeschäften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:51 14.03.2013

An sogenannte Türgeschäfte sollte mit aller Vorsicht herangetreten werden, warnt die Polizei.

Am 6. März klopfte eine männliche Person an der Tür einer 78-Jährigen in der Friedensstraße in Bergen. Hier bot er der Dame zunächst seine Dienste als Scherenschleifer an. Nachdem der Mann mehrere Gegenstände geschliffen hatte, legte er der Seniorin die Rechnung vor. Als die 78-Jährige über die Höhe des Preises verwundert war, erzählte der Mann ihr eine Geschichte, die damit endete, dass er ihr eine Decke sowie ein Besteckset zum Verkauf anbot. Da der Preis für die Gegenstände durch den Mann als sehr niedrig angegeben wurde, kaufte die Rentnerin ihm letztlich die Dinge ab. Im Nachhinein stellte sich jedoch heraus, dass der Kaufpreis in keinem Verhältnis zu der eher minderwertigen Ware stand. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

- ca. 45 Jahre alt - kurze dunkle Haare - untersetzte Gestalt.

Personen, welche sachdienliche Hinweise zu diesem Fall geben können, werden gebeten sich umgehend bei der Polizei in Bergen unter ☎ 0 38 38-81 00 oder bei einer anderen Polizeidienststelle zu melden.

Sachdienliche Hinweise können auch über die Internetseite

www.polizei.mvnet.de
gegeben werden.

OZ

Schafscherer gesucht

14.03.2013

Ein Beschluss über die Haushaltssatzung 2013 mit Haushaltsplan, Stellen- und Finanzplan 2012 bis 2016 steht auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung der Gemeindevertreter am Dienstag, dem 26. März, um 19.30 Uhr im Landgasthof.

14.03.2013
Grimmen In kuerze - IN KÜRZE

Autofahrt endet am Telefonmast Groß Bisdorf — Ein Verkehrsunfall ereignete sich gestern Vormittag auf der Landesstraße 26 bei Groß Bisdorf. Der Fahrer eines Mitsubishi kam dort kurz vor 11 Uhr aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Gefährt nach rechts von der Straße ab.

14.03.2013
Anzeige