Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Ponyhof zum Schnäppchenpreis
Vorpommern Grimmen Ponyhof zum Schnäppchenpreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:09 19.04.2018
Zahlreiche Eltern und Großeltern stöberten durch das Flohmarktangebot. Für die Kinder, wie hier Flora, war natürlich das Spielzeugangebot am interessantesten. Quelle: Foto: Anja Krüger
Grimmen

Viel Überzeugungsarbeit musste Flora (6) nicht bei ihrer Mama leisten. War der begehrte, wenn auch gebrauchte, Playmobil-Ponyhof in Originalverpackung doch um einiges günstiger als im Spielzeugladen. Kinderkleidung, Babyerstausstattungen und eben auch Spielzeug – Schnäppchenjäger kamen am Sonnabend beim Flohmarkt „Rund ums Kind“ voll auf ihre Kosten.

Eltern von Schützlingen aus der Grimmener „Kita Kunterbunt“ hatten zu ihrem mittlerweile 17. Flohmarkt eingeladen.

Wie auch die Male zuvor wurde dieser von Eltern und Großeltern dankend angenommen. „Ich finde es schön, dass es diese Märkte gibt“, sagte Besucherin Cindy Schuldt (37). Zum einen würden diese die Möglichkeit bieten, günstig gut erhaltene Kleidung und Spielzeug zu erwerben. Aber auch selbst Ausrangiertes, was zu schade für die Tonne sei, könne man auf solchen Märkten anbieten. Und so fand sich im Kultur- und Ausstellungszentrum des Grimmener Rassegeflügelzuchtvereins wieder ein reichhaltiges Angebot.

Viel Engagement steckt in der Organisation und Durchführung solcher Flohmärkte, die in der Region von zahlreichen Kitas veranstaltet werden. Für Eltern aus genannten Gründen. Jedoch dienen sie auch dazu, den Kindern der Einrichtungen durch einen Teil des Erlöses zusätzliche Angebote, wie Ausflüge, zu ermöglichen.

akr

Der Frühjahrsputz im Bereich Brandshagen hat Tradition / 20 Bürger kamen

16.04.2018

Kommune bewirbt sich bei europaweiter Initiative

16.04.2018

Fünf Bands in einer Nacht – das gibt es am 21. April im Grimmener Kulturhaus. Musiker aus der Region spielen dann Hits aus den 60-iger, 70-iger und 80-iger Jahren, Blues, Soul und Rock.

16.04.2018