Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Preis für eigenes Gedicht

Grimmen Preis für eigenes Gedicht

28 Rezitatoren stellten sich der Jury

Grimmen. 28 Teilnehmer traten beim diesjährige Rezitatorenwettbewerb der Regionalen Schule Robert Koch in der Musikschule Grimmen an. Am stärksten war in diesem Jahr die Klassenstufe 6 mit 16 Teilnehmern vertreten. Auf Grund der hohen Anzahl der Schülerinnen, hat sich die Jury besonders über die sechs mitwirkenden Schüler gefreut. Unterstützung bei der Wertung erhielt die Regionalschule von den „Freunden der Poesie" sowie der Schulsozialarbeiterin.

Es war in diesem Jahr für die Jury nicht einfach, eine Entscheidung zu treffen. Es wurde der Gesamteindruck, die Textsicherheit, das Tempo und die Betonung gewertet. Alle Teilnehmer haben eine sehr gute Leistung erbracht, doch drei Schüler und Schülerinnen stachen heraus.

Den ersten Platz des diesjährigen Rezitatorenwettbewerb belegte Florine Schacht aus der Klasse 6b. Der zweite Platz ging an Jonathan Groß (9b) und den dritten Platz erreichte Joline Panzenhagen (6b).

Einen besonderen Preis für ihre Leistung wird Lee-Anne Markgraf aus der Klasse 5e erhalten. Lee-Anne war nicht nur so mutig, sich der Jury zu stellen, sie hat auch noch ihr eigenes Gedicht „Freitag, der 13.“ präsentiert.

Sowohl die drei Gewinner als auch Lee-Anne werden ihre Leistungen erneut beim Frühlingskonzert der Robert- Koch-Schule am 16. April präsentieren.

Von Friederike Haupt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth
Barther Förderschüler mit ihrer Lehrerin Lilia Ivanov (3.v.l.) gestern beim Ansäen im Schulgarten.

Umweltwettbewerb: Mathias Brodkorb (SPD) und Christian Pegel (SPD) werden die Barther Förderschüler und ihre Lehrer am Freitag auf der Gewinnerfahrt begleiten / Mit einem Sonderzug geht‘s nach Waren

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.