Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Ran an den Computer, Senioren!
Vorpommern Grimmen Ran an den Computer, Senioren!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 23.02.2018

Nach zehn erfolgreichen Lehrgängen bietet der Seniorenbeirat der Stadt Grimmen in diesem Jahr zwei speziell für Senioren zugeschnittene Computerkurse an. Der erste Lehrgang beginnt am 6. März und umfasst zwölf Lektionen von jeweils 2 Stunden. Bis Juni erhalten die Teilnehmer das Rüstzeug für den Umgang am Computer und das sichere Surfen im weltweiten Datennetz.

Die Grundlagen werden dabei, wie schon in den vorangegangenen Lehrgängen, von dem Grimmener Udo Nowacki vermittelt. Er ist selbst Rentner und hat sich sein umfangreiches Computerwissen als Autodidakt angeeignet. Die Lektionen finden immer dienstags in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in der Regionalschule „Robert Koch“ in Grimmen statt. Bei den theoretischen und praktischen Unterrichtsstunden wird Udo Nowacki von Schülern der Regionalschule unterstützt.

Den Dozenten und Kursteilnehmern stehen in den Räumen der Schule 15 Computerarbeitsplätze, ein Lehrer-PC sowie ein Beamer mit Leinwand zur Verfügung. „Mehr geht nicht“, sagt Udo Nowacki. Der zweite Lehrgang im Jahr 2018 beginnt am 28. August. Auch er umfasst zwölf Lektionen.

Anmeldung über den Seniorenbeirat der Stadt Grimmen, Straße der Befreiung 54 in 18507 Grimmen, Tel.: 038326 / 40 78 10; E-Mail:

seniorenbeirat@grimmen.de

OZ

Von Kleidergröße 7XL auf XXL: Mario Galepp nahm zwei Operationen dafür in Kauf

25.01.2018

Ärger in Grimmen: Ein Manager erhebt Vorwürfe, weil wegen angeblich fehlender Werbung Shows abgesagt werden müssen – aber stimmt das?

25.01.2018

Bergen. Die ungarische Rockband Omega kommt im 56. Jahr ihres Bestehens für ein Konzert auf die Insel Rügen. Am Sonntag, 29.

25.01.2018
Anzeige