Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Rangelei beim Osterfeuer
Vorpommern Grimmen Rangelei beim Osterfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.04.2017

Bei einem Osterfeuer am Karsamstag in Tribsees ist es nach Polizeiangaben zu Auseinandersetzungen gekommen, in deren Folge zwei Anzeigen wegen Körperverletzung gestellt wurden. Demnach hatte offenbar ein 22-jähriger Syrer, der mit syrischen Freunden auf dem Gelände unterwegs war, beim deutschen DJ einen Musikwunsch. Der Discjockey hatte diesen allerdings nicht im Repertoire. Daraufhin kam es nach ersten Erkenntnissen zu der Auseinandersetzung, deren genauen Hergang die Polizei noch ermittelt.

Zusätzlich zu den Anzeigen wegen Körperverletzung wurde eine Strafanzeige wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen zur Anzeige gebracht. Ob diese im Zusammenhang mit der Auseinandersetzung steht, ist nach Angaben der Polizei noch nicht abschließend geklärt. Der 22-jährige Syrer beschädigte in weiterer Folge an seiner Wohnanschrift eine Eingangstür und wurde im Nachgang in polizeiliches Gewahrsam genommen.

OZ

Grimmen GUTEN TAG LIEBE LESER - Ab morgen wieder Tickets und mehr

So etwas kommt auch bei uns mal vor: Das Servicecenter der OZ in Grimmen bleibt heute aus betrieblichen Gründen geschlossen.

18.04.2017

Fast 430 Besucher trotzen widrigen Temperaturen und nutzen Angebot im städtischen Heimatzoo

18.04.2017

Trotz extrem schwieriger Wetterbedingungen war das erste Kandeliner Oldtimer-Treffen ein Erfolg

18.04.2017
Anzeige