Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Reinbergerin durchschaut Enkeltrick
Vorpommern Grimmen Reinbergerin durchschaut Enkeltrick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 28.04.2016
trickbetrug Quelle: dpa
Anzeige
Reinberg

Durchschaut hat eine Reinbergerin einen Enkeltrick, als sie am Mittwoch von einer weiblichen Person angerufen wurde. Diese gab sich als deren Enkelin Laura aus. Das machte die Frau stutzig, da sie zwar tatsächlich eine Enkelin mit diesem Namen habe, allerdings sei diese erst wenige Monate als. Als die Reinbergerin nachfragte, legte die Frau am anderen Ende sofort auf.

Der Polizei beschrieb sie die Stimme am Telefon als jung mit norddeutschem Akzent und erstattete Anzeige. Die Beamten warnen in diesem Zusammenhang vor dem sogenannten „Enkeltrick“ - bei dubiosen Telefonaten sollten Betroffene sofort auflegen und die Polizei verständigen.

Von Noatnick, Claudia

Politik Stralsund/Ribnitz-Damgarten/Grimmen/Bergen - Schülerverkehr: Universal-Ticket ohne echte Chance

Im Kreistagsausschuss für Bildung, Kultur und Sport wurde der Vorschlag am Mittwochabend in Stralsund als rechtlich nicht machbar abgelehnt.

29.04.2016
Politik Stralsund/Grimmen/Bergen/Ribnitz-Damgarten - Bürgermeister wollen in den Landtag

Hiddenseepartei Achtsame Demokraten will am 4. September zur Landtagswahl antreten. Gemeindechefs aus ganz Mecklenburg-Vorpommern stehen auf der Landesliste.

28.04.2016

Sonnabend Party-Marathon in den Dörfern

28.04.2016
Anzeige