Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Rektor will Namen für Hochschule
Vorpommern Grimmen Rektor will Namen für Hochschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.11.2016

. Die Fachhochschule Stralsund könnte bald einen neuen Namen bekommen. Am 13. Dezember soll der Senat der Hochschule darüber entscheiden, sagte Rektor Dr.

Matthias Straetling am Rande des Wirtschaftsforums Donnerstagabend im Audimax der FH. „Die Diskussion darüber gibt es schon lange. Ich gebe ihr nun neuen Schwung“, sagte Straetling, der im Oktober sein Amt angetreten hatte.

Es lägen rund 20 Vorschläge auf dem Tisch. Welche das sind und welchen er befürwortet, darüber wollte der Rektor nichts sagen. Fest steht: Der neue Titel soll der FH einen frischeren Klang verschaffen. „Wir sind eine moderne Hochschule. Das soll künftig auch der Name betonen“, sagte Straetling. Andere Fachhochschulen in Mecklenburg-Vorpommern seien diesen Weg schon vor Jahren gegangen.

OZ

Mehr zum Thema

Unternehmen beliefert Schulen, Kitas und Privatkunden / Aufträge auch aus Dubai / Fachkräfte fehlen

22.11.2016

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

24.11.2016

Mit Medizin, Mode und Wurst macht die Greifswalder Braun-Gruppe Hunderte Millionen Euro Umsatz

25.11.2016

Weihnachtsfeier der Senioren im Horster Bürgerhaus

26.11.2016

H5N8-Gefahr: Verwaltung gibt Hinweise für die Geflügelhalter im Gebiet der Stadt Grimmen

26.11.2016

Grundschüler aus Brandshagen beteiligten sich an der Aktion „Kinder helfen Kindern“

26.11.2016
Anzeige