Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen SPD für Archäologisches Museum in Vorpommern Rügen
Vorpommern Grimmen SPD für Archäologisches Museum in Vorpommern Rügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 15.04.2016

Die SPD-Fraktion im Kreistag will das geplante archäologisches Landesmuseum für Mecklenburg-Vorpommern im Landkreis Vorpommern-Rügen ansiedeln. Auf der nächsten Sitzung des Kreistages am 2. Mai steht ein Antrag auf der Tagesordnung, in dem Landrat Ralf Drescher dazu auffordert wird, sich für einen Standort auf Rügen einzusetzen. Konkret wird die ehemalige Residenzstadt Putbus genannt.

Ein Großteil der archäologischen Funde in Mecklenburg-Vorpommern stamme von Rügen, heißt es zur Begründung. Die Insel nehme eine herausragende Stellung in der Frühgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns und im südlichen Ostseeraum ein. Eine der wichtigsten Grabungsstätten des Landes sei das Kap Arkona.

Rügen biete sich auch als führende Tourismusregion mit den Schwerpunkten Natur- und Kulturgeschichte geradezu an. Putbus als potenzieller Museumsstandort steche mit dem Landschaftspark, dem erhaltenen klassizistischen Stadtbild und seinem kulturellem Engagement heraus.

OZ

Die OZelot Lokalredaktion hat sich umgehört, wie wichtig jungen Leute Fitness ist

15.04.2016

Eine der größten Vogelarten Australiens lebt im Grimmener Heimattierpark

15.04.2016

Die 5 zu 2 Diät verspricht eine Bikinifigur in vier Wochen. Dafür kann man an fünf Tagen normal essen, muss aber zwei Tage die Woche fasten.

15.04.2016
Anzeige