Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Schlagerstars gastieren am Sonnabend in Grimmen
Vorpommern Grimmen Schlagerstars gastieren am Sonnabend in Grimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 06.12.2018
Christian Anders ist einer der Stars, die bei der Weihnachtsgala auf der Kulturhausbühne stehen. Quelle: Agentur
Grimmen

Wenn im Dezember „Es fährt ein Zug nach Nirgendwo“ oder „Ich wünsch Dir die Hölle auf Erden“ durch das Grimmener Kulturhaus „Treffpunkt Europas“ schallt, heißt es wieder: Bekannte Schlagerstars aus Funk und Fernsehen laden zur Weihnachtsgala ein. Dieses Mal am 8. Dezember. Mit einem abwechslungsreichen, rund dreistündigen, Programm begeistern in der Vorweihnachtszeit seit mehr als 20 Jahren Stars der Schlagerszene im Grimmener Kulturhaus ihre Gäste. Sie präsentieren zum einen bekannte Hits aus ihren Repertoires und stimmen im zweiten Teil des musikalischen Nachmittags mit ihren Lieblingsweihnachtsliedern auf das bevorstehende Fest ein.

„Auf der Bühne stehen am Sonnabend wahrlich keine unbekannten Schlagergrößen Deutschlands“, schätzt Grimmens Pressesprecher Thorsten Erdmann ein. Die Schlagergrößen, von denen

Neben bekannten Künstlern, wird auch die aufstrebende Schlagersängerin Allessa aus Östereich bei der Weihnachtsgala in Grimmen dabei sein. Quelle: Tatiana Back

er spricht, sind in diesem Fall Christian Anders, Michael Morgan , Christian Franke und die Österreicherin Allessa. Hits wie „Es fährt ein Zug nach Nirgendwo“, „Gespensterstadt“ und „Geh nicht vorbei“ sind nur drei der vielen bekannten Songs vom Stargast der Weihnachtsgala, dem Sänger und Komponisten Christian Anders. Nicht weniger bekannt ist Schlagersänger Michael Morgan, der seinen Durchbruch 1993 mit dem Titel „Komm steh wieder auf“ feierte. Produzent und Sänger Christian Franke hatte mit seiner ersten Single „Ich wünsch dir die Hölle auf Erden“, die Anfang der 80er Jahre herauskam, seinen bislang größten Erfolg. Hierzulande noch eher unbekannt ist die aufstrebende Schlagersängerin Allessa aus Österreich. Wo sie aber auftritt, hinterlässt sie mit ihren Songs, die sich dem Thema Liebe und all ihre Facetten widmen, einen bleibenden Eindruck.

Um 15 Uhr öffnen sich am Sonnabend die Türen des Kulturhauses, damit Punkt 16 Uhr Michael Morgan als Moderator der Tournee die Show musikalisch eröffnen kann. Nach dem circa 90-minütigem Schlagerpart haben die Besucher in der Pause die Chance, Autogramme der Stars zu erhalten und

Michael Morgan wird als Moderator der Tournee die Show musikalisch eröffnen. Quelle: Agentur

mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Nach der Pause geht es dann mit den weihnachtlichen Songs der Künstler weiter. Die Besucher können sich freuen auf die bekanntesten deutsch- und englischsprachigen Weihnachtslieder. „Gekrönt wird die Gala jährlich mit einem tollen Finale“, weiß Erdmann.

Restkarten: Donnerstag (6.12.) im Kulturhaus „Treffpunkt Europas“ in Grimmen von 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr oder am Veranstaltungstag

Anja Krüger

Cindy Hufenbach (37) schätzt die Ruhe in dem Grimmener Ortsteil.

06.12.2018

Ein Amtshilfevertrag mit dem Landkreis Vorpommern-Rügen wurde für die Gemeinde Sundhagen abgeschlossen.

05.12.2018

Wenn die Moore am Ufer des Greifswalder Ryck wiedervernässt werden, hat das viele Vorteile. Der Fluss wird sauberer, dem Klimaschutz ist gedient und über die Paludikultur ist Bewirtschaftung möglich.

05.12.2018