Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Schmied in vierter Generation
Vorpommern Grimmen Schmied in vierter Generation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 18.10.2018
Hans Kruse aus Neuendorf. Quelle: Walter Scholz
Neuendorf

Neuendorf ohne Hans Kruse (93) ist kaum vorstellbar. Der Senior wurde im Ort geboren, lebt in seinem Elternhaus, das es schon seit 300 Jahren gibt. Urgroßvater, Großvater und Vater waren genau wie Hans Kruse Schmiede mit eigener Werkstatt. Der Senior meint, dass er nie die Absicht hatte, aus Neuendorf wegzuziehen. „Es ist einfach zu schön hier“, meint der Vater von drei Kindern, vier Enkeln und vier Urenkeln. In Kriegsgefangenschaft war Hans Kruse in Frankreich sechs Jahre als Schmied tätig. Rund um das Wohnhaus und die alte Schmiede gibt es sehr viel Obstbäume. „Eigentlich gab es immer viel Obst, dazu haben damals auch die Bienen beigetragen“, sagt Hans Kruse, der auch mal Pferde hatte und sich heute um seinen vielen Hühner kümmert.

Jaekel Almut

Feinschmecker der Region trafen sich gestern in Greifswald. Ihr Ziel: Die Vermarktung regionaler Produkte zwischen dem Kap Arkona und Lassaner Winkel voranzutreiben. Die OZ stellt besonders leckere Delikatessen und die Köpfe dahinter vor.

18.10.2018

Turowerin erfüllte sich ihren beruflichen Traum und machte sich 2016 mit einer Kreativwerkstatt selbstständig / Morgen eröffnet sie ihr erstes eigenes Büro

18.10.2018

Oldienacht startet am 20. Oktober um 20 Uhr, Karten gibt es an der Abendkasse

18.10.2018