Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Schnelle und das Grünzeug
Vorpommern Grimmen Schnelle und das Grünzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 10.02.2018
Olaf Schnelle produziert in Dorow Fermentiertes. Quelle: Foto: Peter Franke
Dorow

Mit „Krautfunding“ machte der Dorower Olaf Schnelle in den Jahren 2015/2016 von sich reden. Der gelernte Gartenbauingenieur sammelte damit Geld über das Internet, um Eigenmittel für seine „Fermentierkiste“ zu bekommen. Fast 200000 Euro Fördermittel kamen vom Bund für das „Zentrum für Gemüsefermentation im Trebeltal“, dessen Gebäude im vorigen Jahr errichtet wurden und in denen Schnelle Fermentiertes produziert. Mit dem Fermentieren von Gemüse hat der Ex-Erfurter eine alte Methode wiederbelebt, bei der Gemüse mit Salz behandelt und luftdicht abgeschlossen wird. Dabei entsteht ein gesundes, lange haltbares Produkt. Der Dorower betreibt im Ort seine Firma „Schnelles Grünzeug“. Alle Produkte werden online vermarktet.

pf

Raupenfahrer Kroll entdeckte 1973 tausende Münzen unter einem Hügel

10.02.2018

Für Timo Morgenroth (38) ist Gesundheit kein Geheimrezept

10.02.2018

Feuerwehr Abtshagen hat 39 aktive Mitglieder

10.02.2018