Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Schon die ersten Samen besorgt?
Vorpommern Grimmen Schon die ersten Samen besorgt?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.01.2018

Die Temperaturen der vergangenen Tage waren für einen Januar sehr mild. Ich bin mir sicher, da beginnt es bei so manchem passionierten Laubenpieper schon wieder in den Fingern zu jucken.

Passenderweise gibt es in den Einkaufsläden der Stadt bereits die ersten Sämereien und so machen sich mit Sicherheit viele Trebelstädter bereits wieder Gedanken darüber, was man wann in diesem Jahr beginnt vorzuziehen. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass zwar der frühe Vogel den Wurm fängt, aber im Endeffekt bekommt die zweite Maus den Käse. Was ich damit sagen will? Ein bisschen Geduld schadet sicher nicht. Die Tomatensamen können ohne Sorge auch Ende Februar in die Erde und trotzdem hat man dann im Mai schöne, kräftige Pflanzen.

Aber es ist ganz einfach der Wunsch, nach der langen Herbst- und Winterperiode wieder loszulegen. Endlich wieder zum Spaten zu greifen und die Erde aufzureißen, die Beete feinsäuberlich oder auch wild anzulegen und nicht zuletzt mit Blumen wieder Farbe in unsere Umgebung zu bringen.

In diesem Sinne, wünsche ich Ihnen einen schönen Start in die Woche und im Frühjahr einen grünen Daumen.

OZ

Bei ihrem Neujahrsempfang stellten sie die Ehrenamtler in den Mittelpunkt.

29.01.2018

CDU-Kreisparteitag: Zingster Bürgermeister ist Landratskandidat / Glawe bleibt Vorsitzender

29.01.2018

Leandra Wilhelm und Isabelle Schmidt qualifizieren sich für den Landesausscheid

29.01.2018