Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Schon seit 1995 im Tierpark
Vorpommern Grimmen Schon seit 1995 im Tierpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.04.2016
Grimmen

In unserem Tierpark lässt sich so einiges entdecken.

In einer kleinen Serie wollen wir euch die verschiedenen Tiere mal genauer vorstellen. Heute wollen wir euch mit unserer neuen Rubrik „Tier des Monats“ als erstes den Emu vorstellen. Emus gehören zu den größten Vogelarten Australiens. Im Tierpark gibt es eine Henne und einen Hahn, denn Emus können als Einzelgänger oder paarweise auftreten.

Seit dem elften September 1995 leben die beiden Laufvögel im Heimattierpark. Geboren sind sie jedoch im Stralsunder Tierpark. Ihre Altersgrenze liegt bei 25 Jahren und sie erreichen eine Größe von 1,6 Meter bis 1,9 Metern. Ihre Gesichtshaut ist blau und schwarz.

Sie ernähren sich hauptsächlich von Pflanzen und Früchten. Ihr Geschwindigkeitslimit liegt bei 50 Kilometern pro Stunde.

Vor allem freuen wir uns auf die dunkelgrünen Eier, aus denen Ende April vielleicht kleine Emu Babys schlüpfen. Diese werden momentan noch vom Hahn ausgebrütet werden. Ja richtig gehört: Das Ausbrüten und die Aufzucht ist bei den Emus ganz allein Männersache.

Vielleicht sehen wir uns bald schon im Tierpark und bestaunen die Kleinen zusammen.

Von yi

Die OZelot Lokalredaktion hat sich umgehört, wie wichtig jungen Leute Fitness ist

15.04.2016

Die 5 zu 2 Diät verspricht eine Bikinifigur in vier Wochen. Dafür kann man an fünf Tagen normal essen, muss aber zwei Tage die Woche fasten.

15.04.2016

Der Eignerverein sieht in diesem Status die Chance, Geld von Bund und Land für den Wiederaufbau zu bekommen / Unabhängig davon liebäugelt Bremerhaven mit der Bark

15.04.2016
Anzeige