Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Schule der Landentwicklung im Krankenhaus
Vorpommern Grimmen Schule der Landentwicklung im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.03.2014
Süderholz

Die „Schule der Landentwicklung“ lädt am Sonnabend, dem 12. April, von 10 bis 16 Uhr in den Räumen des DRK-Krankenhauses Bartmannshagen zu einer öffentlichen Expertenrunde ein. Das Thema lautet: „Die Gemeinde als Unternehmer“ — im Bereich der erneuerbaren Energien.Veranstalter sind die Universität Rostock und das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz.

Es geht in der Diskussion um ökonomische und steuerrechtliche Fragen sowie um Erfahrungsberichte. Als Referenten werden Lothar Säwert, Leiter der Abteilung Landentwicklung im Ministerium für Energie, Arp Fitschen vom Städte- und Gemeindetag, der Bürgermeister von Lalendorf, Reinhard Knaack, und Prof. Henning Bombeck von der Uni Rostock erwartet.

Im zurückliegenden halben Jahr sei in der Gemeinde Süderholz mehrfach das Thema „Landwerke Süderholz“ vor dem Hintergrund der Energiewende beraten worden, sagte Süderholz‘ Bürgermeister Alexander Benkert. Nun sei es glücklicherweise gelungen, die Uni Rostock als Partner für diese Veranstaltung zu gewinnen.



OZ

Grimmen — Am Donnerstag, dem 3. April, startet die Radgruppe in den Frühling. Ab 13 Uhr geht es vom Sportforum zum Barockschloss Griebenow. Organisator ist Rüdiger Stromeyer.

26.03.2014

Am 1. April startet das Freilichtmuseum Klockenhagen in die neue Saison. Das Haus „Lütten Klein“ ist saniert.

26.03.2014

Die Kandidaten für die Kommunalwahl stehen fest.

26.03.2014